Schützenfeste in Mönchengladbach!

Schützenfeste und -bruderschaften haben in Mönchengladbach eine besondere Bedeutung! Nicht umsonst befindet sich das Schützenmuseum im Dicken Turm, wo sich neben Uniformen auch historische Fahnen und Literatur befinden. Die silbernen Königs- und Amtsketten werden hier nur zum Schützenfest aus dem Tresor geholt. Einmal im Jahr lädt sogar der Bezirksverband der Bruderschaften zum Tag der offenen Turmtür ein, wo die Archivare bestaunt werden können.

Heute gibt es ca. 20.000 aktive Schützenbrüder & Schützenschwestern in Mönchengladbach. Höhepunkt ist das jährliche Stadtschützenfest mit 50.000 Gästen und einer Parade von 2.500 Teilnehmer*innen.

Nach zwei Jahren Zwangspause dürfen in diesem Jahr die Schützenvereine in Mönchengladbach wieder durchstarten!

Festzüge, Paraden, Königpaare, Kirmesbuden und Fahrgeschäfte erwarten Euch in den nächsten Wochen und Monaten in den verschiedenen Stadtteilen von Mönchengladbach.

Wo, was stattfindet? Hier findet Ihr eine Übersicht über die anstehenden Schützenfeste und Frühkirmessen in Mönchengladbach:

 Vorbehaltlich coronabedingter Änderungen

© Foto Focus Blue Fotografie (Dicker Turm)