Sich selber kulinarisch verwöhnen, Gastlichkeit und Lebensfreude erleben, bei gutem Wetter – auch  mit der ganzen Familie – draußen geniessen – das geht in Mönchengladbach. Wo? Hier stellen wir ein paar engagierte Gastgeber stellvertretend für viele weitere vor…

Café Van Dooren

Das Café im Herzen des Mönchengladbacher Gründerzeitviertel heißt seine großen und klei-nen Gäste an sieben Tagen in der Woche willkommen. Egal ob zum leckeren Frühstück, Mit-tagessen oder abendlichem Absacker, das kulinarische Angebot ist abwechslungsreich und lecker. Das Van Dooren gilt als der Geheimtipp unter den Frühstückslocations der Stadt.

KULT + GENUSS

Das Restaurant und Eventlocation hat sich zum Ziel gesetzt, seine Gäste kulinarisch zu ver-wöhnen und ihnen eine unvergessliche Zeit zu bereiten. Eben ein Kultur- und Genussort für alle Menschen, die die Begegnung und das Besondere lieben. Genießer sind aber auch im Feinkosthandel des Restaurants bestens aufgehoben. Hier finden Sie feinste Öle, würzige Chutneys, verführerische Naschereien und vieles mehr. Ob Ausstellung, Lesung, kulinarische Veranstaltungen oder Livemusik: Hier gibt es immer wieder was Neues..

  •  

    Restaurants PURiNO

    Hier ist das gemeinsame Essen ein familiäres Erlebnis – ein Ausdruck von Gastlichkeit und purer Lebensfreude. Eben ein kleines Stück Zuhause Als familienfreundliches Restaurant genießen Kinder die italienische Gastlichkeit besonders. Denn Kinder bis 6 Jahre essen und trinken hier kostenlos. Es gibt eine eigene Manufaktur, in der alle die Pasta- und Raviolisorten, aber auch eigene Saucen, Pestos oder Limonaden täglich frisch hergestellt werden.

    Eine ganz besondere Atmosphäre strahlt das PURiNO Restaurant Schloss Rheydt aus. Im romantischen Rennaissance-Schloss gelegen, genießen Sie die italienische Küche: bei gutem Wetter in der Lounge am Schlossgraben, auf der Terrasse im Schlosshof oder hinter dem Restaurant.

 
Am Stadtrand von Mönchengladbach – idyllisch mitten in einem großen Waldgebiet liegt das PURiNO Restaurant Haus Herrentan. Naturbelassen in einer einzigartigen Umgebung können Sie hier italienische Gastlichkeit genießen.. Auch Kinder sind hier „wie immer“ gerne willkommen und jederzeit eingeladen, sich auf dem großen Spielplatz am Haus zu vergnügen.

  •  

    Stopka’s Food & Friends

    Immer mehr Gäste wollen mit gutem Gewissen genießen: ökologisch und fair, regional und in bester Qualität! Daher haben Gabriele und Michael Stopka sich für Green Table entschieden. Wertschätzen von Lebensmitteln, regional-saisonale Küche, Klimaschutz und soziales Engagement. Hausgemachte Gerichte, die als Soulfood für Momente der Entspannung sorgen, z.B. Bowls klassich und als Suppenbowls, aiatisches, orientalisches und afrikanisches Streetfood, mediterane und levantinische Komponenten, frisches Gemüse und regionale Produkten sorgen hier für ein vielfältigess Essen für die ganze Familie.