Der Flughafen MG

Der Flughafen Mönchengladbach

Herzlich willkommen am Verkehrslandeplatz Mönchengladbach – oder auch kurz MGL – dem größten Flugplatz des Landes Nordrhein-Westfalen für die Allgemeine Luftfahrt (General Aviation). Inzwischen ist der MGL nach Frankfurt-Egelsbach mit durchschnittlich 115 Starts und Landungen pro Tag, 85 Prozent davon im kommerziellen Bereich, auch zum bedeutendsten General-Aviation-Airport Deutschlands aufgestiegen. Der  MGL deckt mit rund 30 ansässigen Unternehmen und insgesamt mehr als 650 Mitarbeitern die vier Airport-Bereiche General Aviation und Business-Verkehr, Ausbildung, Training und Schulung, Maintenance und Event ab.

Flugbetrieb:

In Mönchengladbach gibt es das gleiche Flugsicherungsprozedere wie zum Beispiel an den Flughäfen Düsseldorf (DUS), München (MUC), Köln/Bonn (CGN). Es wird eine Kontrollzone und IFR-Betrieb mit 2 x ILS und DVOR/DME-Anflugverfahren geboten. Die Start-/Landebahn (RWY) hat insgesamt eine Länge von 1.440 Metern, davon sind allerdings nur 1.200 Meter für Start/Landung zugelassen.

Weitere Fakten der Flugplatzanlage:

  • 120 ha Fläche, davon ca. 70 % Grünflächen/Freiflächen
  • Hangarfläche der Flughafengesellschaft: 6 Hallen (14.000 qm)
  • akt. 160 Luftfahrzeuge davon 12 Business-Jets in insgesamt 11 Hangars
  • Büro-/Werkstattflächen 5.300 qm
  • Terminalfläche 2.800 qm
  •  eigener Pilotenruheraum, inkl. WLAN für die Piloten aller Flugzeuge, die dort landen
  • eine schnelle und pünktliche Betankung der Flugzeuge für kurze Bodenzeiten
  • eine service-orientierte Passagier- und Crewbetreuung (Lounges mit WLAN, Konferenzräume, Crewbriefing und Selfservice, Reservierung von Taxi oder Limousine, Catering, Hotelbuchung)

 

Charterunternehmen

Die ganz persönliche und individuelle Möglichkeit des Reisens ist ein Flug mit einer der am Flughafen ansässigen Chartergesellschaften. Egal ob privat oder geschäftlich –Sie werden zu Ihrem Zielgebracht. Anfragen und Konditionen hier!

Parkplätze

Direkt vor dem Terminal stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Sie können also bequem fußläufig von Ihrem Parkplatz zum Terminal gehen.

Anreise

Der Flughafen Mönchengladbach liegt verkehrsgünstig im Autobahnkreuz Neersen an der A52 und A44. Innerhalb weniger Minuten erreichen Sie von hier die Landeshauptstadt Düsseldorf. Am Flughafen stehen Ihnen zahlreiche Parkplätze zur Verfügung. Bitte geben Sie in Ihr Navigationsgerät die „Flughafenstraße“ in Mönchengladbach ein.

Flughafengesellschaft Mönchengladbach GmbH
Flughafenstraße 95
D-41066 Mönchengladbach
www.mgl.de

Impressionen