Rathaus Rheydt

Rathaus Rheydt

Errichtet wurde es im Jahre 1900  für das dienende königliche preußische Bezirkskommando. Bei dem Gebäude handelt es sich um einen Bau des Historismus in charakteristischer malerischer Gliederung, wesentlicher Bestandteil des am Rheydter Hauptplatz neu errichteten Kranzes öffentlicher Bauten. Dem Bezirkskommando kam als Zeugnis für den Prestigegewinn der Stadt innerhalb des Gesamtunternehmens einer zeitgemäßen Neugestaltung des Rheydter Stadtzentrums wesentlicher Stellenwert zu. Das 1880 erbaute Gebäude wurde 1905 von der Stadtverwaltung übernommen, um ein zusätzliches Geschoss aufzustocken und mit einer entsprechend neugestalteten Fassade versehen.

Rathaus Rheydt

Markt 11, 41236 Mönchengladbach

www.moenchengladbach.de

Impressionen