Kultur in Mönchengladbach!

Zu Hause dasitzen und nicht wissen, was man machen soll… So geht es aktuell vielen von uns, oder? Wer hat da nicht Lust, mal wieder was zu erleben? In Mönchengladbach gibt es trotz Corona das ein oder andere Kunst- & Kulturangebot, um der Langeweile Ade zu sagen!
Das Schöne daran? Die Kulturangebote sind für Euch völlig kostenlos! 🙂

Kulturangebot Nr. 1 in Mönchengladbach
Digitale Beuys Tour

Wir sind uns sicher, dass Ihr so Mönchengladbach noch nicht erlebt habt! Bei der digitalen Beuys Tour erlebt Ihr die Spuren vom internationalen Künstler Joseph Beuys interaktiv per Augmented Reality. Joseph Beuys? Noch nie gehört? Dann wird es Zeit, die Tour der etwas anderen Art und Weise kennenzulernen! Digital Wände bemalen, Statements hinterlassen und verschiedenste Informationen abrufen – all das ist hier möglich.
Um die interaktive Tour starten zu können, benötigt Ihr nur die YONA App, die Ihr kostenlos bei Google Play oder im Apple Store downloaden könnt. Mit der App müsst Ihr dann einfach die verschiedenen Orte der Tour scannen und schon erhaltet Ihr zusätzliche Infos, Bilder und Videos in Augmented Reality und könnt sogar selbst zum Künstler werden und Eurer Kreativität freien Lauf lassen. Wir sind auf Eure Kunstwerke in Euren Storys auf Instagram oder Facebook gespannt! Also vergesst nicht uns zu verlinken 😉

Jetzt die kostenlose interaktive Beuys Tour entdecken!

Beuys Tour

Kulturangebot Nr. 2 in Mönchengladbach
Schaufensterausstellung im ArtCasino

Trimm Dich Pfad Mönchengladbach

Der Besuch einer Ausstellung – zu schön, um wahr zu sein? Kein Problem in Mönchengladbach!
Das ArtCasino hat sich hierfür etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Mit dem neuen Konzept von Schaufensterausstellungen ist es sogar in Corona Zeiten möglich, eine Ausstellung zu besuchen. Alle drei Wochen wechselt die Ausstellung im Schaufenster des ArtCasinos. Dabei stellen die unterschiedlichsten Künstler Ihre Werke zu verschiedenen Themen aus. Die aktuelle Ausstellung von den Künstlern Magnus Brühl und Markus Jentges ist multimedial und psychedelisch – zu viel wollen wir aber nicht verraten, deshalb seht selbst.
Vorbeischauen lohnt sich!

Zum ArtCasino

Kulturangebot Nr. 3 in Mönchengladbach
Skulpturenmeile

Seid Ihr schon mal mit wachsamen Augen durch die Stadt gegangen? An vielen Orten in Mönchengladbach findet Ihr die Skulpturen der EUROGA 2002plus – ob auf öffentlichen Plätzen, versteckten Innenhöfen oder inmitten von Parklandschaften. Alle Skulpturen erzählen Ihre eigene Geschichte und sind Teil des regionalen Projekts Kunstwege. Bei schönem Wetter lässt sich der Sonntagsspaziergang perfekt eintauschen, um die Skulpturenmeile zu entdecken und Kunst im Freien zu genießen.

Jetzt die kostenlose Skulpturenmeile erleben!

Skulpturenmeile

Kulturangebot Nr. 4 in Mönchengladbach
Glasmalerei Tour

Kirchenfenster Glasmalerei

Glasmalerei in Mönchengladbach? Kaum vorstellbar, aber wahr – und das sogar in einer außergewöhnlichen Qualität und Vielfalt, die es so kaum noch in Deutschland zusehen gibt! Nicht ohne Grund befindet sich in Mönchengladbach die Forschungsstelle für Glasmalerei des 20. Jahrhunderts. Passend dazu könnt Ihr Euch in Mönchengladbach auf eine selbstgeführte Tour begeben! Auf der Glasmalerei Tour könnt Ihr das bunte Lichtspiel der Farben entdecken und alles Wissenswerte über die Künstler und Techniken der Glasmalerei erfahren.

Jetzt kostenlos die Glasmalerei Tour erleben!

Kulturangebot Nr. 5 in Mönchengladbach
360° Rundgang durchs Atelierhaus

Das Atelierhaus auf der Steinmetzstraße war in Mönchengladbach eins der ersten Atelierhäuser der Stadt. Doch wie sieht so ein Atelierhaus von innen aus? Wie arbeiten die Künstler und Künstlerinnen an Ihren Werken? All das könnt Ihr beim kostenlosen virtuellen 360° Rundgang erfahren und Euch die Künstlerateliers und die aktuellen Arbeiten anschauen. Da denkt man doch gleich, man ist live dabei und schaut den KünstlerInnen über die Schulter.

Hier geht’s zum virtuellen Rundgang!

Atelierhaus

Kulturangebot Nr. 6 in Mönchengladbach
Skulpturengarten

Skulpturengarten

Skulpturengarten klingt vielleicht für manche von Euch etwas unspektakulär, aber der Skulpturengarten in Mönchengladbach ist alles andere als das! Ein Baumhaus, ein Lesewald und mysteriöser Wasserdampf machen den Skulpturengarten alles andere als langweilig. Wo früher Mönche Obst ernteten, sind heute moderne Kunstwerke ausgestellt. Hier lässt sich an einem sonnigen Tag auch perfekt das Wetter genießen!

Zum Skulpturengarten

Habt Ihr schon eines der Angebote genutzt? Oder kennt Ihr noch weitere kostenlose Kunst- oder Kulturangebote, die man aktuell in der Stadt machen kann? Schreibt es in die Kommentare!

Jetzt aber viel Spaß beim vielfältigen Kulturangebot!